Home

In Bewegung Wohlfühlen

Yoga

stellt Ihnen meine Angebote vor:

Buddha-Figur

Informieren Sie sich über mich und meine Kurse.

Bei Anfragen nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

Viel Vergnügen wünscht Ihnen

Cornelie Drkosch

News

Workshop: Hilf Dir selbst!

Tipps und Tricks für einen gesunden Rücken

Am 19.05.2019 von 10.00-12.30 Uhr lade ich Dich herzlich ein zu einem Workshops mit Tipps und Kniffen für einen gesunden Körper.

Was tun, wenns im Rücken mal wieder kneift und zwickt? Welche Bewegungen muss ich machen, wenn der Hals mal wieder steif und unbeweglich ist? Warum komme ich nach längerem Sitzen oder Liegen so schwer in die Gänge? Warum kann ich nicht ohne Schmerzen tief durchatmen?

Wir kennen sie alle diese Probleme und oft ist der Gang zum Arzt (wenn ich denn einen Termine bekomme…) mühsam, zeitraubend und nicht ergiebig.

In diesem Workshop wirst Du etwas über Deinen Körper erfahren und ihn erspüren, wirst Symptome/ Signale leichter erkennen und deuten lernen, wirst Du Übungen erlernen, die Dich und Deinen Körper unterstützen fit, dynamisch und gesund zu bleiben.

Beim letzten Mal waren Lendenwirbelsäule und Becken unsere Schwerpunkte. Dieses Mal wird es um die mittlere Wirbelsäule und den Brustkorb gehen. Oft holen wir uns die Beweglichkeit, die wir in der Brustwirbelsäule und dem Brustkorb nicht haben aus der Hals- und Lendenwirbelsäule, was diesen beiden Wirbelsäulenabschnitten aber gar nicht gut tut. Deshalb wird es darum gehen ein Bewusstsein für die Brustwirbelsäule und die Rippen zu entwickeln, um die restliche Wirbelsäule zu entlasten.

Lass Dich überraschen!

Ich freue mich auf Dich!

Sonntag 19.05.2019   10.00- 12.30 Uhr

Yogastudio INSIDE YOURSELF Rheingoldstr.50, MA- Neckarau

Über mich

QUALIFIKATIONEN:

  • Sektorale Heilpraktikerin für Physiotherapie
  • Yogalehrerin
  • Shiatsu- Praktikerin (GSD)

 

VITA:

Nach einem zweieinhalbjährigen Studium der Fächer Sport, Sportmedizin und Pädagogik begann ich meine Ausbildung als Physiotherapeutin in Heidelberg, die ich 1990 abschloss. Ich arbeitete mehrere Jahre in verschiedenen Praxen und sammelte Erfahrungen in den Bereichen Orthopädie, Chirurgie, Neurologie und v.a. Pädiatrie.

Während meiner einjährigen Arbeit im Querschnittszentrum kam ich 1991 erstmals mit Shiatsu in Berührung, was dazu führte, dass ich einige Jahre später die Ausbildung am Europäischen Shiatsu Institut Heidelberg absolvierte. Parallel dazu machte ich eine Ausbildung als Yoga- Lehrerin, die ich in den folgenden Jahren durch zahlreiche weitere Ausbildungen und Workshops in den verschiedensten Yogastilen untermauerte und schließlich mit der Ausbildung Orthopädische  Yogatherapie (nach den Prinzipien der Spiraldynamik® )  krönte. Ich unterrichte seit vielen Jahren  mit stetig wachsendem Vergnügen .

Die Verknüpfung meines Wissens aus mittlerweile fast 30 Jahren Berufserfahrung als Physiotherapeutin, Personal Trainerin, Dozentin im Gesundheitsbereich, Firmenfitness und meiner schon während des Studiums geweckten Faszination des menschlichen Körpers und seiner Anatomie ist für mich nicht nur Beruf sondern vielmehr Berufung geworden.

Ich arbeite freiberuflich als Physiotherapeutin und Personal Trainer. Meine Behandlungen wie auch meine  Kurse sind geprägt von einer ganzheitlichen Sichtweise, meiner sprudelnden Lebensenergie, dem intuitiven Gespür für den Menschen und seine Bedürfnisse und dem Optimismus immer etwas bewegen und verändern zu können.